Kreisjugendehrentag

Wie in jedem Jahr wurden auch zum Abschluss der Saison 2015/2016 wieder alle Staffel- und Pokalsieger und auch Hallenkreismeister in einem würdigen Rahmen im Euregium ausgezeichnet. So machte sich auch unsere D 4, die sich in einem spannenden Entscheidungsspiel die Meisterschaft in der 4. Kreisklasse sichern konnte, am 19.06.2016 auf den Weg nach Nordhorn.

Im Zwischenprogramm der Veranstaltung wurde ein Technikerwettbewerb durchgeführt. Auch wenn die beiden Lohner Teilnehmer Bernd und Peter Brink hierbei keinen der ersten drei Plätze belegen konnten, ist es lobenswert, dass sie sich vor solch einem großen Publikum getraut haben, an den Start zu gehen.

Tradition dieser Veranstaltung ist es auch, langjährige ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Vereinen des Kreisfußballverbandes zu ehren. In diesem Jahr wurden aus unserem Verein Klaus Sadrinna und Martin Hofschröer für ihr über zehnjähriges Engagement für den Jugendfußball geehrt. Beide sind bei uns im Verein nicht nur als Trainer im Einsatz, sondern sind in Doppelfunktion auch noch im Jugendfußballvorstand bzw. im Hauptvorstand aktiv.