SV Union Lohne 1920 e.V.

SV Union Lohne 1920 e.V.
Jahnstraße 2
49835 Wietmarschen-Lohne
Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
  Di 11-12 Uhr / Mi 17-18 Uhr
  09.07. - 14.08.2019 geschlossen
E-Mail: info@union-lohne.de

Ihre Werbung hier?

Berichte aus den Mannschaften

10.05.2019

JSG Wietmarschen/Lohne B2 - einzig noch im Pokalwettbewerb vertreten

Am Mittwoch den 22.05.2019 um 19:00: Halbfinale in Lohne

Die JSG Wietmarschen/Lohne B2 ist als einzige Mannschaft noch im Pokalwettbewerb vertreten.
Am Mittwoch, den 22.05.2019, findet um 19:00 in Lohne das Halbfinal-Spiel im Kreispokal gegen die JSG Neuenhaus/Veldhausen/Lage statt.
1. Runde am 16.08.18 gegen JSG Uelsen/ASC II: 6:5 in einem dramatischen Elfmeterschießen (2:2 nach 80 Min.)
2. Runde am 27.09.18 gegen JSG Neuenhaus/Veldhausen/Lage II: 3:0

Die B2 belegt derzeit einen guten Platz im Mittelfeld der Kreisliga. Der Gegner ist der Tabellenführer, der bisher jedes Spiel gewinnen konnte und ein Torverhältnis von 85:3 aufweist.
Eines der Gegentore schoß unsere B2 im Hinspiel.

Die Generalprobe gestern ging mit 0:5 daneben, aber Pokal ist Pokal!
Deswegen kommt zum Pokalfight.

zur Mannschaftsseite

09.05.2019

JSG Lohne/Wietmarschen A1 - Bericht zur Rückrunde

Die Rückrunde lief für die JSG A1 bisher nach Maß. 6 Siege und 1 Unentschieden stehen bis dato zur Buche. Damit ist die Mannschaft in der Rückrunde noch ungeschlagen. Hinzu kommt ein starkes Torverhältnis von 29:4 (nur Rückrunde).

In fast allen Spielen konnte die Mannschaft auch spielerisch überzeugen. Es konnten viele Tore erzielt werden und die Defensive stand sehr sicher.
Aktueller Torschützenkönig  in der Bezirksliga ist Lukas Muntel mit 25 Saisontoren.

Das Highlight der Rückrunde war der 3:2 Sieg am letzten Wochenende gegen den Tabellenführer SV Vorwärts NOH. In diesem Spiel zeigten alle Spieler eine überragende Leistung.

Ohne die Schwächephase in der Hinrunde wäre noch mehr möglich gewesen als der derzeitige Rang 4.

Das nächste Spiel bestreitet die Mannschaft beim VFL Weiße Elf NOH. Ziel der Mannschaft ist es, in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen zu bleiben und in der Tabelle noch weiter nach oben zu steigen.

Zur Mannschaftsseite

  • 1