Ihre Werbung hier?

Herzlich Willkommen im SV Union Lohne 1920 e.V..

2900 Mitglieder. Eine Familie.

Der SV Union Lohne hat z.Zt. ca. 2900 Mitglieder und ist damit der größte Verein der Gemeinde Wietmarschen. 

Über 140 Mannschaften und Gruppen üben in 9 verschiedenen Sparten eine sportliche Betätigung aus.
Zwischen Jahn- und Parkstraße bilden fünf Fußballplätze, vier Tennisplätze und drei Sporthallen die sportliche Heimat des SV Union Lohne. 

Die Leitung des Vereins liegt in den Händen eines aus sieben Personen bestehenden Hauptvorstandes. Daneben haben alle Sparten eigene Abteilungsvorstände. 
Insgesamt sind über 200 Personen als Vorstand, Übungsleiter, Betreuer, Platzwarte usw. ehrenamtlich für den Verein tätig. 

Der Verein wurde im Jahre 1920 als reiner Fußballverein unter dem Namen FC Union Lohne gegründet.
Im Jahre 1967 wurde als zweite Sportart die Tischtennisabteilung in den Verein aufgenommen. 
In den Siebziger Jahren kamen dann die Gymnastik-, Tennis- und Volleyballabteilung hinzu.

Spätestens jetzt passte der Name FC Union Lohne nicht mehr. Seit dieser Zeit nennt sich der Verein SV Union Lohne 1920 e.V..

Mit der Fertigstellung der neuen Mehrzweckhalle im Jahr 2009 kam die Handballabteilung hinzu, die sich äusserst positiv entwickelt.


Aktuelles aus dem SV Union Lohne

01.12.2016

BTS Neustadt - SV Union Lohne 4.12.2016 16:00 Uhr Bezirkssportanlage Bremen Süd

28.11.2016

SV Union Lohne - TV Nordhorn 3:2 / 108:102 (24:26 25:20 18:25 25:17 16:14)

28.11.2016

Volleyball: 1. Herren mit Erfolg gegen Tabellenführer

21.11.2016

SV Wietmarschen - SV Union Lohne      3:0 / 75:47 (25:15 25:12 25:20)

14.11.2016

Volleyball: 1. Herren mit 2 Heimsiegen

13.11.2016

SV Union Lohne - Oldenburger TB 3:0 / 75:59 (25:20 25:22 25:17)

11.11.2016

Kreismeisterschaften im Futsal 2016/17

09.11.2016

Volleyball: 1. Herren am 12.11. in der Mehrzweckhalle