Herzlich Willkommen im SV Union Lohne 1920 e.V.

Über 3000 Mitglieder - Eine Familie

Der SV Union Lohne hat z.Zt. ca. 3500 Mitglieder und ist damit der größte Verein der Gemeinde Wietmarschen. 

Der Verein wurde im Jahre 1920 als reiner Fußballverein unter dem Namen FC Union Lohne gegründet. Nach Fertigstellung der Turnhalle an der Jahnstraße entstanden dann 1967 die Tischtennis und Gymnastik Abteilungen. In den Siebziger Jahren kamen dann die Sportarten Tennis und Volleyball hinzu.

Spätestens jetzt passte der Name FC Union Lohne nicht mehr. Seit 1973 nennt sich der Verein SV Union Lohne 1920 e.V.

In den Neunziger Jahren enstanden Sparten für Kegeln und Radsport. Mit der Fertigstellung der neuen Mehrzweckhalle im Jahr 2009 kam die Handballabteilung hinzu. Seit 2018 gibt es wieder eine Laufabteilung.

Über 140 Mannschaften und Gruppen üben in 9 verschiedenen Sparten eine sportliche Betätigung aus.
Zwischen Jahn- und Parkstraße bilden acht Fußballplätze, drei Tennisplätze und drei Sporthallen die sportliche Heimat des SV Union Lohne. 

Die Leitung des Vereins liegt in den Händen eines aus 10 Personen bestehenden Hauptvorstandes. Daneben haben alle Sparten eigene Abteilungsvorstände. Insgesamt sind über 320 Personen als Vorstand, Übungsleiter, Betreuer, Platzwarte usw. ehrenamtlich für den Verein tätig. 

Werde auch Du ein Teil des Sportvereins und gestalte den SV Union Lohne aktiv mit!

Social Media

Jetzt unserem Verein folgen und nichts mehr verpassen

    

⚽️FUSSBALL: Vorführung des Abkreideroboters fasziniert Vertreter aus Sportvereinen der Grafschaft und dem Emsland

In Kooperation mit der Firma Turf Tank veranstaltete der SV Union Lohne heute einen Vorführabend des Abkreideroboters. Mit über 20 Teilnehmern aus 9 Vereinen fand die Veranstaltung großes Interesse. Nach einigen Vorabinformationen von Michael Schwennicke (Turf Tank), Hardy Stricker (Fußballvorstand) und Holger Götker (Hauptvorstand) in großer Runde zog der Roboter seine Bahnen bzw. Linien über den Hauptplatz in der Live Vorführung. Dabei führte die Qualität und Genauigkeit der Abkreidung bei so einigen Teilnehmern zum Staunen. In gemütlicher Runde bei Imbiss und Getränken wurden dann viele Fragen beantwortet und erste Erfahrungen vom SV Union Lohne ausgetauscht.

Der SV Union Lohne hat sich über die sehr gute Resonanz und den regen Austausch gefreut.
🎾TENNIS: Platzherrichtung gestartet

Am heutigen Donnerstag Abend hat die Tennis Abteilung mit der Herrichtung der Plätze auf dem Gelände an der Jahnstraße begonnen. Ab Mitte April soll hier wieder die kleine gelbe Filzkugel über das Tennis Netz fliegen.

Wer Interesse hat sich der Tennis Abteilung anzuschließen kann sich jederzeit gerne per Mail unter tennis@union-lohne.de melden.
⚽️FUSSBALL: Lohne holt weiteren Sieg in Emslage

Die Mannschaft von Trainer Alo Weusthof holt sich am Mittwoch Abend einen verdienten 4:1 Sieg und klettert weiter in der Tabelle. In einer kampfbetonten Partie bei besten Bedingungen kamen die Lohner in der ersten Halbzeit zu mehreren guten Chancen und gingen folgerichtig in der 38 Minute durch eine gute Kombination durch Lukas Niehof verdient in Führung.
In der zweiten Halbzeit wurde Partie ruppiger und die Lohner verloren zuerst den Faden.
Emslage verkürzte nach einem langen Ball auf 1:1. Erst nach 60 Minuten kam unsere Mannschaft wieder besser ins Spiel und Daniel Niehaus war es, der nach gutem Zuspiel zur Stelle war und aus 10 Metern überlegt einschob. Mit der Führung hatten die Lohner das Spiel wieder im Griff und Emslage kam nur noch gelegentlich nach vorn. Kevin Kamp in der 89 Minute und Phil Stricker in der 90+4 mit einem sehenswerten Flugkopfball sorgten für den Schlusspunkt und einen verdienten Sieg!
Am Sonntag den 24.03.2024 geht es erneut auswärts gegen den ASV Altenlingen weiter.

Aktuelle News

Aus allen Abteilungen

Weitere News gibt es im Newsarchiv.

Kontakt

Geschäftsstelle

SV Union Lohne 1920 e.V.
Jahnstraße 2
49835 Wietmarschen-Lohne

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

freitags 15:00 - 16:30 Uhr

Wir sind auch via Email erreichbar:
info@union-lohne.de

 

Kontakt aufnehmen

Folgen Sie uns auf Social Media